MYSTIC BRIDE


BRAUTINSPIRATION - eine braut in schwarz


Schon seit einer Ewigkeit träumte ich von einer Braut in Schwarz. Es ist in unsere Kultur nicht üblich in Schwarz zu heiraten, aber ich liebe es ja unkonventionell. Früher haben die Bräute in Weiß geheiratet um damit ihre Jungfräulichkeit und Unschuld zu symbolisieren. Nicht wirklich modern oder?

Ich vertrete immer die Meinung, dass jeder, wirklich jeder an seinem Hochzeitstag bitte macht und anzieht worauf er Lust hat und was seine eigene Persönlichkeit unterstreicht. Hoffentlich kann ich damit die ein oder andere Braut oder Bräutigam inspirieren.

Eines schönen Abends saß ich bei meiner Freundin Rita in der Küche und erzählte ihr von meiner Idee. Sie war sofort begeistert und meinte: Lass machen!

Manchmal braucht man einfach jemanden, der mit einem kräftigen Tritt in den Hintern eine Idee ins Rollen bringt. Danke Rita an dieser Stelle.

Gesagt, getan! Sofort haben wir angefangen die Idee in die Tat umzusetzen. Wir haben einige Dienstleister angefragt, ob sie Lust haben einen Teil beizutragen und sind so froh, dass alle JA! gesagt haben. Ich freue mich auch ganz besonders auf das Video von Alex und Sofia, das sie während des Shootings aufgenommen haben.

Die verschiedenen Outfits haben wir einfach aus meinem Kleiderschrank oder aus dem von anderen Mädels gesammelt. Es sollte eine Inspiration sein, die auch wirklich jeder einfach nachmachen kann ohne zu tief in den Geldbeutel greifen zu müssen. Dann lieber das Geld in Accessoires und Blumen investieren. Der gesamte Kopfschmuck ist von der wunderbaren Tatiana Turko und der Schmuck von meiner liebsten Rita. Die Blumen hat uns die wundervolle Ulrike Buchheim beigesteuert. Haare und Makeup sind von der talentierten Veronika Könitzer.

Der Ort des Shootings war die Ruine in Potsdam. Wir wollten unbedingt eine etwas andere Location. Etwas, das das Mystische unserer Braut unterstreicht. Diese Ruine liegt auf einem Berg und von dort oben hat man einen tollen Blick auf das Schloss Sanssouci.

1000 Dank an alle , die dabei waren und meine Idee in die Tat umgesetzt haben. Es war ein tolles Erlebnis mit noch tolleren Fotos. Mich hat ganz besonders glücklich gemacht, dass die Zusammenarbeit so harmonisch und reibungslos verlief. Danke, danke. danke! Ihr seid alle wahre Künstler und tolle Menschen.